online-Forum

Sprechzeiten

  • Montag, Dienstag, Donnerstag
  • 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr /
  • 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr
  •  
  • Mittwoch
  • 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
  •  
  • Freitag
  • 08.30 Uhr bis 14.00 Uhr

Diagnose - bitte frühzeitig!

 

Priapismus ist eine schmerzhafte Dauererektion, die länger als ein paar Stunden manchmal sogar tagelang anhält. Es steht nicht mit Erregung oder Lust im Zusammenhang. Blut fließt dabei in den Penis, kann jedoch nicht mehr entweichen.

Es gibt einige mögliche Gründe dafür. Es kann z.B. durch Aphrodisiaka oder Drogen (Kokain, Marihuana, XTC, Antidepressiva) verursacht werden. Weitere Möglichkeiten dafür sind: allergische Reaktionen auf Spritzen um Erektionsprobleme zu behandeln, Penis-Traumas, Sichelzellenanämie, Laukämie, Malaria, Rückenmarkverletzung oder ein Biss einer Schwarzen Witwe (Spinne).

Wenn Blut zu lange im Penis 'gefangen' bleibt, können die Schwellkörper beschädigt werden wodurch das Erreichen von Erektionen später ein Problem werden kann.